Kindertagespflege(KTP)  in Ratingen 
und im Kreis Mettmann
   
Erkrath - Haan - Heiligenhaus - Hilden - Langenfeld - Mettmann - Monheim - Ratingen - Velbert - Wülfrath
G e m e i n s a m   s i n d   w i r   s t ä r k e r !
© TMG Ratingen e. V.  •  Impressum  •  Stand:27.10.2018
TMGLogo
StartseiteKindertagespflegeRatingenAmeisennestErkrathHaanHeiligenhausHildenLangenfeldMettmannMonheimVelbertWülfrathElterninfosTPP-InfosKontakt für TPPBestätigungTM-Link-InfoTMG Ratingen e.V.TMG MitgliederSponsorenPresseberichteNewsletterKontaktImpressum
TMG Ratingen e. V.
Mitgliederseite für Tagesmütter- und väter
Hinter den grünen Textstellen sind Downloads/Links hinterlegt!!!



Die nächsten Termine:

Jahreshauptversammlung:   
Tages-mütter/-väter Treffen:
Tagesmütter präsentieren sich: 06.11.2011 (siehe Aktuelles)
________

Das Kinderbetreuungsgesetz (KiBiz) von 2007.

Das Konzept der Jugendämter Bremen/Niedersachen (AGJÄ) , an das das Jugendamt Ratingen sich bezüglich Tagespflegezusammenschlüssen orientiert. Dieses Konzept würde dem Ameisennest im Januar 2011 zugeschickt. Hier das entsprechende Anschreiben.

Platzsharing in der TMG?
in Kibiz steht "höchstens 9 Kinder insgesamt" (dort steht nichts von maximal 9 Kinder, somit kann es auch als insgesamt gleichzeitig 9 Kinder ausgelegt werden, wie z.B. im Konzept der AGJÄ (unter Gruppenkonstellation: "Die Höchstgrenze der zu betreuenden Kinder liegt bei insgesamt 10 Kindern gleichzeitig.")

Benötigt eine TMG eine Erzieherin, Antwortmail vom Bundesverband im November 2010. Im Konzept der AGJÄ wird erst ab dem 9. Kind eine pädagogische Fachkraft benötigt.

Wieviel Platz benötigt eine TMG?
Im Konzept der AGJÄ sind mindestens  3 m 2 Spielraum pro Kind nötig..